Ergebnisse stationäres Messgerät des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG)

Das Regierungspräsidium Gießen hat sowohl der Gemeinde Steffenberg als auch uns als Betreiber die Möglichkeit gegeben, sich in einen E-Mail-Verteilerkreis des von der Aufsichtsbehörde aufgestellten Messgerätes des Hessischen Landesamtes für Naturschutz, Umwelt und Geologie (HLNUG) aufgestellten und betriebenen Messgerätes einzutragen. Aus technischen Gründen ist der E-Mail-Verteiler jedoch auf wenige Adressen begrenzt.

Um weiterhin die größtmögliche Transparenz in Bezug auf das Thema Sprengerschütterungen für die Anwohner in Steffenberg-Steinperf zu bieten, veröffentlichen wir nachfolgend die uns übermittelten Messergebnisse.

Das Messgerät ist ebenfalls wie unser eigenes stationäres Messgerät in der Eilohstraße aufgestellt.

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die uns übermittelten Messergebnisse der HLNUG sowie die Messergebnisse unseres eigenen Gerätes:

DatumUhrzeit/strong>

Messgerät HLNUG

Messgerät Trautvetter

X-Achse mm/sY-Achse mm/sZ-Achse mm/sX-Achse mm/sY-Achse mm/sZ-Achse mm/s
18.07.201910:27 Uhr1,40,7984,611,31,174,61
04.07.201911:49 Uhr0,8130,5223,080,680,632,64
19.06.201910:03 Uhr1,450,6562,751,191,032,69
04.06.201911:09 Uhr1,370,6933,511,260,73,12
28.05.201910:23 Uhr1,61,075,661,391,545,19
21.05.201910:06 Uhr1,551,123,981,581,273,70
30.04.201911:39 Uhr1,450,7514,541,321,184,10
24.04.201911:05 Uhr1,361,273,051,501,372,73
18.04.201911:03 Uhr1,410,732,431,141,062,79
21.03.201910:02 Uhr1,170,591,771,060,581,60

Zur Erläuterung der Messergebnisse finden Sie auf folgendem Link sowohl allgemeine Anmerkungen als auch Hinweise zum rechtlichen Hintergrund.

Anzahl der Seitenaufrufe: 64